Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /customers/e/b/6/emslandgeschichte.de/httpd.www/templates/elg18/functions.php on line 194

Helmut Lensing,
Ludwig Windthorst – Neue Facetten seines politischen Wirkens

Haselünne, Eigenverlag der Studiengesellschaft für Emsländische Regionalgeschichte, 2011, 274 Seiten, ISBN 978-3-9814041-4-2

20,00 Euro, Versandkostenanteil 2,80 Euro für ein Buch innerhalb Deutschlands

 

Inhalt:

Vorwort

Helmut Lensing,
Ludwig Windthorst – Rückwärtsgewandter Ultramontaner oder Vorkämpfer für Minderheitenrechte im Kaiserreich?

Einleitung

Ludwig Windthorsts Leben

Die Situation der Katholiken und der katholischen Kirche in Deutschland im 19. Jahrhundert

Die Zentrumspartei als umstrittene politische Vertretung der katholischen Minderheit

Windthorsts Glaube

Windthorsts politische Tätigkeit
1. Windthorsts Verhältnis zu den Grundrechten
2. Windthorst und das Sozialistengesetz
3. Windthorsts Einsatz für die Belange der polnischen Minderheit
4. Windthorst und der Antisemitismus

Resümee

Helmut Lensing,
Ludwig Windthorst und seine emsländischen Wahlkreise

Einführung

Windthorsts Kontakte zum Emsland und sein erstes politisches Wirken für den Landstrich

Windthorsts Wahlkampf im Emsland und seine Wahlkreisarbeit

Bemühungen zur Hebung der Wahlbeteiligung

Windhorst-Aufenthalte im Emsland

Windthorsts Einsatz für Belange seiner Wahlkreise

Zur Windthorst-Rezeption im Emsland bis 1933

Anhang
I. Die Ergebnisse der Wahlen zum Reichstag und zum Preußischen Abgeordnetenhaus in den Windthorst-Wahlkreisen
A: Die Wahlresultate im 3. hannoverschen Reichstagswahlkreis 1867 bis 1890
B: Die Wahlergebnisse im 4. hannoverschen Wahlkreis/Osnabrück 1 (Meppen-Aschendorf-Hümmling) 1867 bis 1888

II. Quellen zur Windthorst-Rezeption im Emsland
1. N.N., Windthorst incognito in Meppen. Einem Meppener Bürger nacherzählt
2. Theodor Pennemann, Die „Perle von Meppen“
3. Hermann Abels, Windthorst und sein emsländischer Wahlkreis. Nach persönlichen Erinnerungen (Zum 40. Todestage Dr. Windthorsts, 14. März 1891)
4. Josef Friese, Wie der Wahlkreis Meppen seinen Vertreter ehrte. Windthorsts letzter Besuch in Meppen

III. Literaturverzeichnis
a) ungedruckte Quellen
b) Handbücher, Statistiken, Nachschlagewerke und Stenographische Berichte
c) gedruckte Quellen und Literatur

 

Bestellung bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!