2001, 308 Seiten, ISBN: 3-9808021-0-8

18,00, Euro, Versandkostenanteil 2,80 Euro für ein Buch innerhalb Deutschlands

Bernhard Fritze,
Reinhard Holzkamp Frerens letzter Amtsrichter

Wilhelm Rülander, Bernhard Herbers, Heinz Struckmann,
Zur Geschichte der Juden in Haselünne

Helmut Lensing,
Der Christlich-Soziale Volksdienst in der Grafschaft Bentheim und im Emsland. Die regionale Geschichte einer streng protestantischen Partei in der Endphase der Weimarer Republik.

Paul Thoben,
Alexander Gepperts-Emsländische Burgenfahrt, Burgen ,Schlösser, Rittersitze und Herrensitze im Emsland. Kapitel 13: Die Burgmannssitze Altenkamp und Tunxdorf bei Aschendorf. „Aktualisiert“.

Michael Rademacher,
Der Gauleiter Carl Röver und seineinnerparteiliche Personalpolitik am Beispiel der emsländischen Kreisleiter.

Horst Heinrich Bechtluft,
Zur Postgeschichte des Emslandes. Aus der Sammlung Heinrich Heeren Meppen

Gregor G. Santel,
Der Platzer-Bildstock in Twist. Die Aufdeckung einer Geschichte von grenzüberschreitenden Parallelen

Hans-Joachim Albers, Franz Bölsker-Schlicht,
Können Nationalsozialisten Zeitzeugen sein?

Ingeborg Lüddecke,
Zwei Frauen aus Brögbern

Carl van der Linde (+),
Gedichte; mehr as genog, wat Gatzengeerts Hinder van de Wahl vertellt.


Biographien zur Geschichte des Emslands und der Grafschaft Bentheim

Ulrich Adolf,
Bödiker, Wilhelm

Gerrit Jan Beuker,
Ekelhoff, Fritz

Bernhard Fritze,
Fritze, Kasper

Willi Baumann,
Kohnen, Dr. Anton

Bernhard Fritze/Helmut Lensing,
Langenhorst, Carl

Bernd Bothe,
Loh, Franz

Wilhelm Hoon,
Pankok, Otto

Zeno Kolks,
Potcamp, Geradus

Christof Haverkamp,
Riedemann, Wilhelm Anton von.

Heinz Kleene,
Veltrup, Anton

Heinz Kleene,
Wesener, Georg

Bestellung bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2000, 312 Seiten, ISBN: 3-88319-211-2

15,00 Euro, Versandkostenanteil 2,80 Euro für ein Buch innerhalb Deutschlands

Josef Gertken,
Der Wandel der kirchlichen und religilösen Verhältnisse im münsterischen Amt Meppen unter dem Einfluss von Reformation und katholischer Reform

Helmut Lensing,
Die Betriebsratswahlen in der Nordhorner Textilindustrie während der Weimarer Republik

Hans-J. Albers,
Zur NSMachtergreifung in Papenburg-Ems - Wie Bürgermeister Jaeger gestürzt wurde: Anatomie einer Intrige

Christian Riepe,
Kanal (Gedicht)

Liborius Egbers,
Die Gründung der Kolonie Breddenberg und die Entwicklung der Gemeinde bis ca. 1830

Helmut Lensing,
Schüttorfer Statistiken zur Schüttorfer Stadtgeschichte


Biographien zur Geschichte des Emslands und der Grafschaft Bentheim

Helmut Lensing,
Bollmer, August

Helmut Lensing,
Damink, Geert

Helmut Lensing,
Degen, August,

Helmut Lensing,
Gilles, Hermann

Helmut Lensing,
Hellendoorn, Christian

Helmut Lensing,
Jacobs, Jann

Helmut Lensing,
Klasink, Berend

Helmut Lensing,
Knospe, Fritz

Helmut Lensing,
Kriege, Hermann

Brunhilde Gröninger,
Clara von Dincklage

Bernhard Fritze,
Evers, Franz

Zeno Kolks,
Bertha van Heek

Michael Hirschfeld,
Leffers, Carl

Michael Hirschfeld,
Leffers, Heinrich

Dieter Simon,
Muke, Bernhard

Josef Gertken,
Richard, Louis

Gerrit Jan Beuker,
Schomaker, Jan

Zeno Kolks,
Tepe, Alfred

Gerd Harpel,
Hubert, Wulf

Bestellung bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2001, 308 Seiten, ISBN: 3-9808021-0-8

15,00 Euro, Versandkostenanteil 2,80 Euro für ein Buch innerhalb Deutschlands


Bernhard Fritze,
Reinhard Holzkamp Frerens letzter Amtsrichter

Wilhelm Rülander, Bernhard Herbers, Heinz Struckmann,
Zur Geschichte der Juden in Haselünne

Helmut Lensing,
Der Christlich-Soziale Volksdienst in der Grafschaft Bentheim und im Emsland. Die regionale Geschichte einer streng protestantischen Partei in der Endphase der Weimarer Republik.

Paul Thoben,
Alexander Gepperts-Emsländische Burgenfahrt, Burgen ,Schlösser, Rittersitze und Herrensitze im Emsland. Kapitel 13: Die Burgmannssitze Altenkamp und Tunxdorf bei Aschendorf. „Aktualisiert“.

Michael Rademacher,
Der Gauleiter Carl Röver und seine innerparteiliche Personalpolitik am Beispiel der emsländischen Kreisleiter

Horst Heinrich Bechtluft,
Zur Postgeschichte des Emslandes. Aus der Sammlung Heinrich Heeren Meppen

Gregor G. Santel,
Der Platzer-Bildstock in Twist. Die Aufdeckung einer Geschichte von grenzüberschreitenden Parallelen

Hans-Joachim Albers, Franz Bölsker-Schlicht,
Können Nationalsozialisten Zeitzeugen sein?

Ingeborg Lüddecke,
Zwei Frauen aus Brögbern

Carl van der Linde (+),
Gedichte; mehr as genog, wat Gatzengeerts Hinder van de Wahl vertellt.


Biographien zur Geschichte des Emslands und der Grafschaft Bentheim

Ulrich Adolf,
Bödiker, Wilhelm

Gerrit Jan Beuker,
Ekelhoff, Fritz

Bernhard Fritze,
Fritze, Kasper

Willi Baumann,
Kohnen, Dr. Anton

Bernhard Fritze/Helmut Lensing,
Langenhorst, Carl

Bernd Bothe,
Loh, Franz

Wilhelm Hoon,
Pankok, Otto

Zeno Kolks,
Potcamp, Geradus

Christof Haverkamp,
Riedemann, Wilhelm Anton von.

Heinz Kleene,
Veltrup, Anton

Heinz Kleene,
Wesener, Georg

 Bestellung bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2003, 403 Seiten, ISBN: 3-9808021-1-6

17,50 Euro, Versandkostenanteil 4,00 Euro für ein Buch innerhalb Deutschlands


Carl van der Linde (+),
Gedicht: April

Franz-Josef Böckermann,
Der „Rote Franz“ aus Neuversen - Eine Moorleiche erwacht zu neuem Leben

Gerrit Jan Beuker,
Reformiert - altreformiert in der Grafschaft Bentheim

Carl van der Linde (+), Gedicht:
Poaschen-Eier

Alexander Geppert,
Emsländische Burgenfahrt. Burgen, Schlösser, Rittersitze und Herrensitze im Emsland. Kapitel 1: Die Kreyenborg. MitAktualisierungen von Aloys Hake

Bernhard Fritze,
Maximilian Mulert, erster Frerener Amtsrichter von 1852 bis 1879 - Zur Geschichte seiner Vorfahren, des langjährigen Wirkens und seiner Nachfahren

Carl van der Linde (+),
Gedicht: De Treck noa´t Veldhüser Fenne

Liesel Schmidt,
Das Sandsteinmuseum Bad Bentheim

Ernst Simme,
Kriegschronik unserer Gemeinde 1914 bis 1918 - Haselünne im Ersten Weltkrieg. Bearbeitet von Wilhelm Rülander

Helmut Lensing,
Die Deutsch-Hannoversche Partei in der Grafschaft Bentheim

Renate Dorweiler/Hans Joachim Albers,
Papenburger Plaatzen und Familien von 1751 bis 1760

Carl van der Linde (+),
Gedicht: Dichterby


Biographien zur Geschichte des Emslands und der Grafschaft Bentheim

Zeno Kolks,
Christ, Johannes Franciscus

Brunhilde Grönniger,
Dincklage(-Campe), Friedrich Freiherr von

Heinz Kleene,
Fehrmann, Friedrich, Dr.

Helmut Lensing,
Hoffmann, Otto, Prof. Dr.

Bernhard Fritze,
Mulert, Justus

Bernhard Herbers/Wilhelm Rülander/Heinz Struckmann/Helmut Lensing,
Rau, Clemens

Horst Heinrich Bechtluft,
Schöningh, Eduard

Helmut Lensing,
Schütte, Johann

Johannes Rüschen,
Thiessen, Hermann Joachim Friedrich

Bestellung bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2004, 394 Seiten, ISBN: 978-3-9808021-2-4

17,00 Euro, Versandkostenanteil 4,00 Euro für ein Buch innerhalb Deutschlands


Carl van der Linde (+),
Gedicht: Ein Stündchen im Schlachterladen

Franz Josef Buchholz,
Die „Historische Straße“ Klein Dörgen/Schleper – Sögel in den Ortschaften Lohe und Klein Berssen, Landkreis Emsland

Lisa Borker,
Die Vredevort

Franz Josef Buchholz,
Der hochwasserfreie Anschluss des Kirchweges von Hilter/Emen nach Lathen (1837) - „Schwanefort“ - eine alte Flurbezeichnung in Lathen

Alwin Hanschmidt,
Studenten aus dem Niederstift Münster an der Alten Universität Münster (1780-1818)

Pascal Langenbach (unter Mitarbeit von Helmut Lensing),
Die Deutschnationale Volkspartei in Meppen 1928 bis 1933

Carl van der Linde (+),
Gedicht: As wy noch Kinder wassen

Helmut Lensing,
Die NS-Kampagne gegen den Landwirtschaftsfunktionär Derk Brink aus Getelo als ein Mosaikstein zur nationalsozialistischen Gleichschaltung in der Grafschaft Bentheim

Michael Hirschfeld,
Erinnerungsorte ostdeutscher Kirchlichkeit - Hedwigskreise der deutschen Ostvertriebenen im Emsland und in der Grafschaft Bentheim

Carl van der Linde (+),
Gedicht: De bekehrden Junges

Wilhelm Hoon,
Das Otto Pankok-Museum in Gildehaus

Carl van der Linde (+),
Gedicht: Baar en Sönne

Helmut Lensing/Wilhelm Rülander,
Emsländische Geschichte - Register für die Bände 1/1991 bis 11/2004


Biographien zur Geschichte des Emslands und der Grafschaft Bentheim

Helmut Lensing,
Beckmann, Rudolf

Gerd Harpel,
Hassenkamp, Hermann

Helmut Lensing,
Kip, Georg

Helmut Lensing,
Lütkenhues, Franz

Helmut Lensing,
Pötters, Engelbert

Johannes Rüschen,
Ravensberg-Vechta, Jutta von

Erich Gövert,
Smit, Frederik, genannt Fritz, geborener Bispink

Helmut Lensing,
Trautmann, Albert

Helmut Lensing,
Weinmann, Ludwig

Bestellung bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2005, 404 Seiten, ISBN: 978-3-9808021-3-2

17,50 Euro, Versandkostenanteil 4,00 Euro für ein Buch innerhalb Deutschlands

Carl van der Linde (†),
Gedicht Sünderkloas

Albert Trautmann (†),
Eine Gerichtssitzung. Skizze

Wilhelm Berge,
Die Stadt Schüttorf im Weltkriege 1914 - 1918 und zur Zeit der Geldentwertung 1918/23. Bearbeitet von Helmut Lensing

Helmut Lensing,
Nachträge zu den Schüttorfer Statistiken

Maria Anna Zumholz,
Das Emsland - ein antisemitisches katholisches Regionalmilieu?

Carl van der Linde (†),
Gedicht: Bedröwet

Henning Harpel,
Die Emslandlager des Dritten Reichs. Formen und Probleme der aktiven Geschichtserinnerung im nördlichen Emsland 1955 - 1993

Alwin Hanschmidt,
Studenten an der Universität Köln aus dem Niederstift Münster, der Grafschaft Lingen und dem Amt Wildeshausen 1559 bis 1797

Gerrit Jan Beuker,
Leben und Wirken des altreformierten Uelsener Pastors Berend Hindrik Lankamp (1901-1971)

Hans A. Wilbers,
Das Erdöl- Erdgas-Museum in Twist - Ein technisches Museum in einem Heimathaus

Carl van der Linde (†),
Gedicht: De gierige Geert


Biographien zur Geschichte des Emslands und der Grafschaft Bentheim

Liste der in den Bänden 6 bis 12 der „Emsländischen Geschichte“ biografisch vorgestellten Frauen und Männer

Helmut Lensing,
Barlage, Heinrich Nikolaus Ambrosius

Johannes Rüschen,
Bentheim, Sophie von, geborene Gräfin von (Salm-)Rheineck, verheiratete Gräfin von Holland

Helmut Lensing,
Diepenbrock, Johann Bernard

Hans-Jürgen Schmidt,
Katerberg, Mauritz Philipp

Alois Ovelgönne/Johannes Rüschen,
Korte, Theodora Johanna Antonia

Johannes Rüschen,
Langen zu Westkreyenborg, Heinrich Engelbert Hermann Ignaz von

Johannes Rüschen,
Liudger, Heiliger

Diddo Wiarda,
Pamans, Geesjen

Johannes Rüschen,
Schwencke, Sydonia Hedwig Catharina von

Zeno Kolks,
van de Spiegel, Laurens Pieter

Helmut Lensing,
Zahn, Richard

Bestellung bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2006, 448 Seiten, ISBN: 978-3-9808021-4-0

18,00 Euro, Versandkostenanteil 4,00 Euro für ein Buch innerhalb Deutschlands

Horst Heinrich Bechtluft,
Ein Moorkolonist aus Lindloh sucht seinen Vorteil im Krieg von 1866

Maria Anna Zumholz,
Anpassung und Widerstand im katholischen Milieu des Emslandes

Dieter Simon,
Die „Spanische Grippe“-Pandemie von 1918/19 im nördlichen Emsland und einigen umliegenden Regionen

Clemens Honnigfort/Helmut Lensing,
Fürst de Ligne und die Säkularisation des freiweltlichen Damenstifts Wietmarschen

Horst Heinrich Bechtluft/Gregor G.Santel,
Historische Festungen und Schanzen. Bericht zu einer Exkursion im niederländisch-deutschen Grenzgebiet

Olaf Zwake/Helmut Lensing,
Die Hitler-Jugend im Lingener Land 1933 – 1936. Eine neue Sozialisationsinstanz zwischen Anspruch und Alltagsleben

Peter-Christian Wrede,
Weiches, „mulmiges“ Raseneisenerz – ein vergessener Bodenschatz der Region zwischen Adorf und Emlichheim. Entstehung, Gewinnung, Verwendung und Geschichte 1945 – 1965

Erich Gövert,
Die Verwaltung der Landgemeinde Wilsum in der Grafschaft Bentheim im 19. Jahrhundert – Nach Aufzeichnungen aus den Protokollbüchern

Alwin Hanschmidt,
Die Grafschaft Lingen und Brandenburg-Preußens Expansion nach Westen

Gregor G. Santel,
„9 Fuss unter Null ...“ Die Basis der Höhenangaben in den Karten der Gaußschen Landesaufnahme

 

Biographien zur Geschichte des Emslands und der Grafschaft Bentheim

Liste der in den Bänden 6 bis 12 der „Emsländischen Geschichte“ biografisch vorgestellten Frauen und Männer

Heinz Kleene,
Friese, Hermann

Helmut Lensing,
Köhler, Johann A n t o n

Johannes Rüschen,
Löning, August

Helmut Lensing,
Pantenburg, Albert P e t e r, Dr.

Helmut Lensing,
Specht, Heinrich

Bestellung bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2007, 472 Seiten, ISBN: 978-3-9808021-5-9

18,00 Euro, Versandkostenanteil 4,00 Euro für ein Buch innerhalb Deutschlands

Carl van der Linde (+),
Gedicht: De Tied, de flögg

Ernst Simme,
Kriegstagebuch 2. Weltkrieg – Haselünne im Zweiten Weltkrieg, bearbeitet von Wilhelm Rülander

Alwin Hanschmidt,
Studenten aus dem Niederstift Münster und den Grafschaften Bentheim und Lingen an der Universität Würzburg (1606-1829)

Carl van der Linde (+),
Gedicht: Guden Road

Helmut Lensing,
Das Wirken des Grafen Emanuel von Galen im Emsland während der Weimarer Republik und der NS-Zeit

Clemens Honnigfort (+)/PaulGermer,
Der Wietmarscher Bernard Göcken und der Torfkoks-Erfinder Wilhelm Jüngst – Aus dem Anschreibebuch eines dörflichen Schuhmachers

Carl van der Linde (+),
Giff’t noch kaule Winters?

Helmut Lensing,
Der „Jahrhundertwinter“ von 1929 in der Grafschaft Bentheim

Bernhard Heller (+),
Gedicht: Marienlied

Peter Scheer,
Emsländische Burgenfahrt: Die Dorenburg in Rhede

Carl van der Linde (+),
Gedicht: Elektrisch Lecht in Veldhusen

Franz-Josef Böckermann,
Vor 200 Jahren fand die letzte öffentliche Hinrichtung im Amt Meppen statt – Am 10. April 1807 wurde „Goose Sienkes Kopf vom Rumpf getrennt"

Erich Gövert,
Eine Landschaft im Wandel der Zeit – Die Landgemeinde Wilsum im Niedergrafschafter Hügeldreieck verändert ihr Aussehen

Bernhard Heller (+),
Gedicht: An´n Aulkenbarg

Tobias Böckermann,
Hudelandschaften im Emsland – lebende Zeitzeugen. Über die Entstehung von „Borkener Paradies“, „Haselünner Wacholderhain“ und die alten Heiden

Peter Haertel,
Die Rechentafeln des Franziskaners Mauritz Eilmann – Mathematiker in Vechta und Meppen

Carl van der Linde (+),
Gedicht: Verloren Glück


Biographien zur Geschichte des Emslandes und der Grafschaft Bentheim

Liste der in den Bänden 6 bis 14 der „Emsländischen Geschichte“ biographisch vorgestellten Personen und ihrer Bearbeiter mit Abkürzungsverzeichnis

Michael Hirschfeld,
Berlage, Dr. theol. Franz Karl (Carl)

Johannes Rüschen,
Düthe zu Fresenburg, Bernhard von

Heinz-Josef Abeln,
Hilling, G e r ha r d Heinrich

Helmut Lensing,
Hoppe/Hoppen, Harm

Helmut Lensing,
Illies, Eymer F r i e d r i c h

Karin Geerdes,
Lepenau, Dr. W i l h e l m Heinrich

Helmut Lensing,
Plesse, E r i c h Emil August Friedrich

Helmut Lensing,
Sager, Johann L u d w i g (Louis)

Gerrit Jan Beuker,
Stroeven, Lambert

Erich Gövert,
Visch, Wessel Friedrich

Hans Joachim Albers/Heinz Kleene/Helmut Lensing,
Wellenbrock, Heinrich

Bestellung bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2008, 582 Seiten, ISBN: 978-3-9808021-6-7



Carl van der Linde (+),
Gedicht: De „ersten Kreise“

Horst Heinrich Bechtluft,
Bernd Rosemeyer und die SS – Versuch der Annäherung an ein geschichtliches Tabu in Lingen

Carl van der Linde (+),
Gedicht: An de Theeke

Christof Haverkamp,
Der Bentheimer Grenzlandausschuss 1947 - 1964 und die deutschniederländischen Beziehungen

Jan Verbeck,
Zwangssterilisation in der Grafschaft Bentheim 1934 – 1945

Carl van der Linde (+),
Gedicht: Wiehnachs-Snee

Annemarie Hebbelmann,
Die alte Schmiede in Niederlangen – Eine bau- und handwerksgeschichtliche Dokumentation

Helmut Lensing,
Die Beseitigung des Niederländischen als Kirchensprache in der altreformierten Kirche der Grafschaft Bentheim durch den NS-Staat 1936 – 1939

Erich Gövert,
Hilfe beim Wiederaufbau nach Brandschäden – Eine Brand-Assecurations-Societaet für die Grafschaft Bentheim aus dem Jahre 1763

Alwin Hanschmidt,
Schulverhältnisse in den französischen Kantonen des vormaligen münsterischen Amtes Meppen im Jahre 1811

Tobias Böckermann,
Kehrt der Weißstorch zurück? – Erstmals seit 1930 hat in der Grafschaft Bentheim wieder ein Paar gebrütet

Bernhard Fritze,
Der lange Weg einer historischen Glocke in Freren

Clemens Kirsch,
Der Heimatverein Kirchspiel Emsbüren und das Freilichtmuseum Emsbüren

Matthias Bähr,
Widerstand vor dem Reichskammergericht: Als die „freien Hümmlinger“ nach Wetzlar zogen (1739-1768)

Carl van der Linde (+),
Gedicht: Aulerwettsche Nyjoahrskoken


Biographien zur Geschichte des Emslandes und der Grafschaft Bentheim

Liste der in den Bänden 6 bis 15 der „Emsländischen Geschichte“ biographisch vorgestellten Personen und ihrer Bearbeiter mit Abkürzungsverzeichnis

Heinz Kleene/Helmut Lensing,
Egert, J o s e p h Konrad (NSDAP-Kreisleiter)

Heinz-Josef Abeln/Helmut Lensing,
Hilling; N i k o l a u s Caspar Regina (führender deutscher Kanonist)

Regina Hesser/Helmut Lensing,
Iemhoff, Willem (Landwirt, Politiker, Deserteur)

Bernhard Fritze,
Slemeyer, Siegfried J o h a n n e s Wilhelm, Dr. (Wissenschaftsmanager, Heimatforscher)

2009, 540 Seiten, ISBN: 978-3-9808021-8-3

24,00 Euro, Versandkostenanteil 4,00 Euro für ein Buch innerhalb Deutschlands

Carl van der Linde (†),
Gedicht: Sönndag

Clemens Kirsch,
Von der Volksschule zum Schulzentrum – Schulgeschichte im Altkreis Lingen 1964 - 1985. Eine Bestandsaufnahme unter Mitwirkung eines Zeitzeugen

Christof Haverkamp,
20 Jahre Studiengesellschaft für Emsländische Regionalgeschichte e.V. – persönlicher Rückblick eines Gründungsmitglieds

Tobias Böckermann,
Auf weiten Schwingen ins Emsland – Immer mehr Sing- und Zwergschwäne überwintern im Westen Niedersachsens

Horst Heinrich Bechtluft,
Der alte „Twist“ zwischen Drenthe und Emsland – Zur Geschichte eines besonderen Grenzgebietes in den Jahren von 1556 bis 1824

Helmut Lensing,
Die Distelfalter-Invasion im Sommer 2009

Tobias Böckermann,
Erstmals wieder Störche im Emsland – Brut blieb allerdings erfolglos

Hans-Jürgen Schmidt,
Die reformierte Kirche in der Grafschaft Bentheim und der Stadt Gronau zwischen dem Fürstbistum Münster und den Niederlanden im 16. und 17. Jahrhundert

Carl van der Linde (†),
Gedicht: De Photographie

Alwin Hanschmidt,
„… zur Sicherheit der Hochfürstlichen Intraden …“ – Kautionen von Rentmeistern der münsterischen Ämter Meppen, Cloppenburg und Vechta im 18. Jahrhundert

Carl van der Linde (†),
Gedicht: Et schäilt em noch ne Kläinigkäit

Heinz Kleene,
Einführung in die Berichte des Meppener Propstes Carl Meyer und des Lingener Dechanten Gerhard Hilling über ihre Gemeinden während der NS-Zeit

Heinz Kleene (Bearbeiter),
Der Bericht des Meppener Propstes Carl Meyer an das Bischöfliche Generalvikariat über seine Gemeinde in der Zeit des „Dritten Reichs“ (1947)

Gerhard Hilling, bearbeitet von Helmut Lensing,
Zusammenfassender Bericht die Pfarrgemeinde St. Bonifatius-Lingen im „Dritten Reich“ (1946)

Bernhard Fritze,
Nachdenkliches über die einstmalig einflussreiche Zentrumspartei und meine Zeit als Abgeordneter des Zentrums im Lingener Kreistag

Helmut Lensing,
Die reformierte und die altreformierte Kirche der Grafschaft Bentheim und das Jahr 1933

Erich Gövert,
Erbbriefe, Eheverträge und andere Dokumente aus dem 19. Jahrhundert – Eine Papiermühle aus Wilsum in der Grafschaft Bentheim lieferte das Schreibmaterial

Helmut Lensing,
Die Feier zum 100jährigen Jubiläum der „Abscheidung“ der altreformierten von der reformierten Kirche für das Deutsche Reich in der Grafschaft Bentheim 1934

Carl van der Linde (†),
Gedicht: Harwst


Biographien zur Geschichte des Emslandes und der Grafschaft Bentheim

Liste der in den Bänden 6 bis 16 der „Emsländischen Geschichte“ biographisch vorgestellten Personen und ihrer Bearbeiter mit Abkürzungsverzeichnis

Helmut Lensing,
Knüpfer, K u r t Max

Helmut Lensing,
Russell, Emil

Heinz-Josef Abeln,
Schniers, Heinrich

Helmut Lensing,
Ständer, J o s e p h Benno

Bestellung bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!